Von Bandbreite über Anwendungen bis hin zur Vernetzung - UINW 2017

Für den 5. Workshop "Umweltinformatik zwischen Nachhaltigkeit und Wandel" konnten zahlreiche Beiträge rund um das Thema Umwelt- und Nachhaltigkeitsinformatik gewonnen werden. So erwartet alle Teilnehmenden am Montag, 25.09.2017, ein vielfältiges Programm im Rahmen der INFORMATIK 2017.

Los geht es um 9 Uhr mit einer kurzen Einführung der Organisator/innen des Workshops, Prof. Stefan Naumann, Dr. Kristina Voigt und Eva Kern. Den Abschlussbildet eine Diskussionsrunde unter dem Motto "Quo Vadis, Umweltinformatik?". Inhaltlich gliedert der Workshoptag in drei Sessions:

  • Session 1: Umweltinformatik und ihre Bandbreite
  • Session 2: Umweltinformatik und ihre Anwendungen
  • Session 3: Umweltinformatik und ihre Vernetzung

Das vollständige Programm mit allen Vorträgen und Einreichenden findet sich auf der Website zum Workshop UINW 2017. Wir freuen uns, zahlreiche Interessierte in Chemnitz begrüßen zu dürfen!