Nachhaltigkeitskriterien und -metriken für Softwareprodukte

Mit dem Modell können drei Kategorien von Nachhaltigkeitskriterien und -metriken für Softwareprodukte abgebildet werden:

Erstere beziehen sich auf allgemeine Qualitätskriterien und Metriken für Software (International Standard ISO/IEC 25000:2005 (E)). Der zweite Teil bezieht sich auf Kriterien und Metriken, die die Effekte erster Ordnung bzw. Bereitstellungseffekte im Blick haben. Letztere beziehen sich auf Kriterien und Metriken, die Effekte zweiter und dritter Ordnung bzw. Nutzungseffekte und systemische Effekte betrachten. Die Kriterien und Metriken sollen zusätzlich entsprechend der Phasen des Lebenszyklus für Software eingeordnet werden.

qualitaetsmodell-ohne-metriken.png

Vorschlag für ein Qualitätsmodell für grüne und nachhaltige Software

Literaturverzeichnis

  • Albertao, Felipe; Xiao, Jing; Tian, Chunhua; Lu, Yu; Zhang, Kun Qiu; Liu, Cheng (2010): Measuring the Sustainability Performance of Software Projects. In: IEEE Computer Society (Hg.): 2010 IEEE 7th International Conference on e-Business Engineering (ICEBE 2010), Shanghai, China. Technical Committee on Electronic Commerce (TCEC), S. 369–373. Online verfügbar unter doi.ieeecomputersociety.org, zuletzt geprüft am 04.03.2011.
  • Dick, Markus; Kern, Eva; Drangmeister, Jakob; Naumann, Stefan; Johann, Timo (2011): Measurement and Rating of Software-induced Energy Consumption of Desktop PCs and Servers. In: Werner Pillmann, Sven Schade und Paul Smits (Hg.): Innovations in sharing environmental observations and information. Proceedings of the 25th International Conference EnviroInfo October 5 - 7, 2011, Ispra, Italy. Aachen: Shaker, S. 290–299.
  • Hilty, Lorenz M. (2008): Information technology and sustainability. Essays on the relationship between ICT and sustainable development. Norderstedt: Books on Demand. Online verfügbar unter deposit.d-nb.de.
  • International Standard ISO/IEC 25000:2005 (E), 01.08.2005: Software engineering - Software product Quality Requirements and Evaluation (SQuaRE) - Guide to SQuaRE.
  • Kansal, Aman; Zhao, Feng; Liu, Jie; Kothari, Nupur; Bhattacharya, Arka A. (2010): Virtual machine power metering and provisioning. In: Proceedings of the 1st ACM symposium on Cloud computing. Indianapolis, Indiana, USA: ACM, S. 39–50. Online verfügbar unter doi:10.1145/1807128.1807136 .
  • Naumann, Stefan; Dick, Markus; Kern, Eva; Johann, Timo (2011): The GREENSOFT Model: A Reference Model for Green and Sustainable Software and its Engineering. In: SUSCOM 1 (4), S. 294–304. Online verfügbar unter doi:10.1016/j.suscom.2011.06.004, zuletzt geprüft am 16.11.2011.
  • Taina, Juha (2011): Good, Bad, and Beautiful Software - In Search of Green Software Quality Factors. In: CEPIS UPGRADE XII (4), S. 22–27. Online verfügbar unter www.cepis.org, zuletzt geprüft am 09.01.2012.
  • Standard Specification TPC-Energy 1.2.0, 06-2010: TPC-Energy Specification. Online verfügbar unter www.tpc.org, zuletzt geprüft am 02.09.2011.
  • Wang, Shinan; Chen, Hui; Shi, Weisong (2011): SPAN: A software power analyzer for multicore computer systems. In: SUSCOM 1 (1), S. 23–34. Online verfügbar unter doi:/10.1016/j.suscom.2010.10.002, zuletzt geprüft am 28.02.2011.